20 Dinge über mich, die Sie noch nicht wussten

Okay, alle machen es, niemand hat mich gebeten, aber ich bin trotzdem dabei: hier sind zwanzig Dinge über mich.

1. Ich bin eigentlich ziemlich charmant.
2. Habe aber auch eine zauberhafte kleine Macke.
3. Oder zwei.
4. Ich kann irgendetwas Abwegiges ziemlich gut.
5. Etwas anderes Abwegiges habe ich mal ausprobiert, bin aber nicht dabeigeblieben.
6. Als Kind ist mir mal was Lustiges passiert.
7. Und was Peinliches.
8. Was Peinliches ist mir auch als Erwachsene mal passiert, aber eigentlich war das auch eher lustig. Jedenfalls stehe ich nicht allzu schlecht da.
9. Ich bin nämlich auch ziemlich intelligent.
10. Vor allem habe ich einen guten Humor.
11. Und sehe gut aus.
12. Wobei ich aber auch irgendetwas an mir nicht mag.
13. Ich kann irgendetwas Banales und Egales überhaupt nicht.
14. Daran sieht man, dass ich absolut auf dem Boden geblieben bin, trotz meiner unzähligen Wunderbarkeiten.
15. Aber irgendwie niedlich.
16. Ich habe gar kein gutes Selbstbewusstsein und bin ziemlich schüchtern.
17. Aber insgesamt bin ich schon ganz cool.
18. Ich kann gut zwischen den Zeilen lesen.
19. Ich bin offenbar gerade in misanthroper Stimmung.
20. Das ist sonst gar nicht meine Art.

NACHTRAG:
21. Felix Schwenzel weiß noch mehr über mich.

22 Kommentare

  1. Maximilian Buddenbohm Mittwoch, 16. Oktober 2013 um 10:39 Uhr [Link]

    Wir sind uns total ähnlich, weißt Du das?

  2. Frische Brise Mittwoch, 16. Oktober 2013 um 10:42 Uhr [Link]

    :-)

  3. Tina Mittwoch, 16. Oktober 2013 um 10:43 Uhr [Link]

    Na endlich gibt jemand mal wirklich aufschlussreiche Fakten über sich preis.
    Danke dafür!

  4. Anne Mittwoch, 16. Oktober 2013 um 10:45 Uhr [Link]

    Na, da bin ich aber mal beruhigt, dass immerhin meine Einschätzung „Isa findet das bestimmt voll doof“ richtig war.

  5. Kat Mittwoch, 16. Oktober 2013 um 10:48 Uhr [Link]

    Dafür habe ich dich lieb!

  6. Ingrid Mittwoch, 16. Oktober 2013 um 10:59 Uhr [Link]

    Großartig! Endlich mal eine wirklich adäquate, unterhaltsame Art, die tendenziell peinliche Selbstauskunfterei zu handeln. Vorbildlich quasi. Wenngleich ich schätzungsweise ohnehin nie in die Verlegenheit kommen werde.

  7. 20 Dinge über mich, die Sie noch nicht wussten | Bandschublade Mittwoch, 16. Oktober 2013 um 11:25 Uhr [Link]

    […] beantworten gerade mal wieder einen Fragebogen, Anne machte es, Sven machte es, Isabel machte es ironisch verschlüsselt, ich finde so etwas großartig (siehe Punkt 5). Mache ich also […]

  8. Johannes Mirus Mittwoch, 16. Oktober 2013 um 12:12 Uhr [Link]

    Kann dich voll gut verstehen. Finde besonders die Punkte 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18 und 19 nachvollziehbar. Die 20 ist auch super.

  9. 20 Dinge | extramittel Mittwoch, 16. Oktober 2013 um 12:28 Uhr [Link]

    […] Und dann schrieb Isa das hier. […]

  10. Jenny Mittwoch, 16. Oktober 2013 um 14:38 Uhr [Link]

    Du hast das Foto von dir vergessen (das – großes Ehrenwort – einfach bei dir zu Hause rumlag und das erste war, das dir gerade in die Hände gefallen ist), auf dem du perfekt aussiehst und lächelst, über das du aber sagst, dass du darauf ganz schlimm aussiehst („gerade aufgewacht“ / „gar nicht gemerkt, dass jemand ein Foto von mir macht“).

  11. 20 Dinge über mich | Luca Hammer Mittwoch, 16. Oktober 2013 um 15:40 Uhr [Link]

    […] Ich mag sowas. Zuerst bei Katia gesehen und dann bei Isabel. […]

  12. 20 facts about me (plus bonustracks) | Editorial Notes Mittwoch, 16. Oktober 2013 um 15:52 Uhr [Link]

    […] Bandschublade […]

  13. Fast 20 Listen mit 20 Dingen und eine witzige Idee | kreimer.de Mittwoch, 16. Oktober 2013 um 18:10 Uhr [Link]

    […] gut finde ich die Liste von Isabel Bogdan – und die von Felix Schwenzel mit 20 Dingen, die Isabel nicht (in der Liste) […]

  14. Heidrun Mittwoch, 16. Oktober 2013 um 18:22 Uhr [Link]

    Voll super, dass du das alles auch so ganz ohne jede Eitelkeit sagst und so. So dass alle außer dir beim Lesen merken, wie unheimlich spitze und dabei bescheiden du bist!

  15. Stephan Mittwoch, 16. Oktober 2013 um 20:42 Uhr [Link]

    Gibt’s fürs Gegenteil vom . schon ein Zeichen?

    • Isabel Bogdan Mittwoch, 16. Oktober 2013 um 23:00 Uhr [Link]

      Du meinst, für „was ist das denn für ein bescheuerter Scheiß“? Hm, vielleicht ein hübsches „hä?“?

  16. Ulla Mittwoch, 16. Oktober 2013 um 22:43 Uhr [Link]

    Total kompatibel! :-) Danke für Dein Vertrauen! :-)

  17. 20 Fakten über … | Donnerstag, 17. Oktober 2013 um 19:35 Uhr [Link]

    […] kann irgendetwas Banales und Egales überhaupt nicht.” — Isabel Bogdan in “is a blog” (Sonderpreis für Abschweifen auf die […]

  18. Uschi Freitag, 18. Oktober 2013 um 05:49 Uhr [Link]

    Zaubervoll!

  19. Helena Freitag, 18. Oktober 2013 um 14:50 Uhr [Link]

    .

  20. Blogstöckchen: 10 Dinge über mich und das Digitale | Upgrade.me-Blog Samstag, 26. Oktober 2013 um 13:03 Uhr [Link]

    […] lesenswert „Über das Münchner Umland“ geschrieben und Isabel Bogdan hat das Blogstöckchen „20 Dinge über mich, die Sie noch nicht wussten“ gepflegt auf die Schippe […]

  21. “Ich auch! Ich auch!” – Zwanzig Dinge über mich … « Nicolai Levin Dienstag, 5. November 2013 um 16:33 Uhr [Link]

    […] zutage gebracht, darunter eine herrliche Parodie von IsabelBogdan (http://isabelbogdan.de/2013/10/16/20-dinge-ueber-mich-die-sie-noch-nicht-wussten/). Wie auch immer, nach reiflicher Überlegung konnte auch ich ganz spontan nicht […]

Kommentieren:

Pflichtfeld