Flow Pank

Boah, Medienpräsenz, ey! Ich bin gerade in gleich zwei Zeitschriften. Zusammen mit meinem Patenkind Johann Buddenbohm in der „Eltern“, und zwar in meiner Eigenschaft als Pank: „Professional aunt, no kids“. Und zum Anderen in der Flow, in der ich fünf Lieblingsbücher vorstelle, auf gleich drei Seiten.
Ich erwarte dann Ruhm und Reichtum in drei … zwei …

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

5 Kommentare

  1. Melanie Samstag, 14. März 2015 um 23:09 Uhr [Link]

    Glückwuuuunsch!!! :-)

  2. Katarina Sonntag, 15. März 2015 um 09:39 Uhr [Link]

    Woah! Ich freu mich für dich!

  3. Stephan Sonntag, 15. März 2015 um 10:59 Uhr [Link]

    Geliebt. (Ich muss dringend den Aufsatz finden, den ich als Fünftklässler über mein Hamburger Tante, die „Pankerin“, geschrieben habe.)

  4. Dagmar (develloppa) Sonntag, 15. März 2015 um 11:03 Uhr [Link]

    Yeahh! Du stehst somit doppelt auf meinem heutigen Nachmittgsprogramm – flow durchblättern UND die Lesung auf´m GLS-Blog nachhören! Und ein neues Wort gelernt – ich bin auch Pank.

  5. giardino Sonntag, 15. März 2015 um 20:56 Uhr [Link]

    Isa ist Pank! Und auch noch ein Grund, die neue Flow zu kaufen. Super!

Kommentieren:

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Twitter