14 Kommentare

  1. Zahnwart Freitag, 16. September 2011 um 10:25 Uhr [Link]

    Einerseits bin ich kein Freund asphaltierter Straßen im Waldgehügel. Andererseits, ohne Asphalt wäre dieser schöne Clip so nicht möglich. Schwierig. Zumal die Straße ja außer einer Bahn fürs hübsche Abwärtsgleiten keine rechte Funktion zu haben scheint.

  2. Isabel Bogdan Freitag, 16. September 2011 um 10:41 Uhr [Link]

    Sagte schon mal jemand sowas wie „alter Miesepeter“? Weiß der Geier, wo das ist, manchmal sind asphaltierte Straßen ja doch ganz praktisch. Auch im Wald.
    Ich denke zu dem Video vielmehr: was für geile Musik! Außer, dass ich schon den ganzen Tag „Raggle Taggle Gypsy“ im Kopf habe. (Hier eine Version von den Waterboys.) Ich hör jetzt mal ein bisschen mehr in die Decemberists rein.

  3. Extamittel Freitag, 16. September 2011 um 11:37 Uhr [Link]

    Liebe Kinder, bitte nicht nachmachen, Gegenverkehr ist eher die Regel als die Ausnahme. Aber schöne Musik.

  4. LeseDrache Freitag, 16. September 2011 um 12:59 Uhr [Link]

    Geil! Was gibt es Tolleres als Jugend, ein gesunder Rücken, und das Gefühl unsterblich und frei zu sein :-) Die Mädels sind klasse!

  5. kid37 Freitag, 16. September 2011 um 13:13 Uhr [Link]

    O glückliche Jugend. Dich plagt nicht die Last des Alters
    Kein Beinhaus grimmer Schmerzen sperrt euch ein
    O Jugend, für dich führen Wege immer sanft hinab
    Wir schleppen Boards nur mühsam noch gen Gipfel.

  6. giardino Freitag, 16. September 2011 um 14:20 Uhr [Link]

    Mal ein richtig schöner Ohrwurm, auch.

  7. Ecki Freitag, 16. September 2011 um 22:01 Uhr [Link]

    Absolut genial. Musi wie Skater

  8. Gaga Nielsen Samstag, 17. September 2011 um 19:05 Uhr [Link]

    huiii.!
    fast wie Fliegen, toll…

  9. And it’s one, two, three on the wrong side of the lee. What were you meant for? « just another weblog :: fine bloggin' since 2001 Sonntag, 18. September 2011 um 02:09 Uhr [Link]

    [...] (via Isa) [...]

  10. Wortschätzchen Sonntag, 18. September 2011 um 06:53 Uhr [Link]

    Ich liebe dieses Video.

  11. Christian Sonntag, 18. September 2011 um 23:05 Uhr [Link]

    Es ist so wunder-wunderschön.
    Die Liebste meinte, es wäre so sehr feminin, nachdem ich sie überzeugen konnte, so etwas wie ein Skate-Video zu gucken.

    Und das ist es auch. Sehr feminin, sehr schön, sehr sexy. Sehr hach.

  12. Isabel Bogdan Sonntag, 18. September 2011 um 23:10 Uhr [Link]

    Ja, und es sieht aus, als würde es wahnsinnigen Spaß machen und ein bisschen Angst; also, mir zu viel Angst, um es selbst zu versuchen, natürlich, aber die Mädels haben so einen Spaß und es sieht nach Spaß und gar nicht allzuviel Nervenkitzel aus. Und außerdem ist das Lied so toll, ich habe das seit Tagen im Ohr die die Decemberists gleich mal auf meinen Wunschzettel gesetzt.

  13. Christian Sonntag, 18. September 2011 um 23:24 Uhr [Link]

    Leider gehöre ich zu den Menschen, die, wenn man ihnen irgendwie Räder unter die Füße gibt schneller auf dem Boden sitzen als man „Und jetzt los“ sagen kann; deswegen macht mich der Film auch ein wenig neidisch. Weil es so schön und nach so viel Spaß und so entspannt aussieht.
    Und die Decemberists (so ein schönes Lied. Hach.) hör ich mir jetzt erstmal komplett rauf und runter, das gibts viel bei simfy.

  14. Isabel Bogdan Sonntag, 18. September 2011 um 23:27 Uhr [Link]

    Ich würde vermutlich nicht nur auf dem Boden sitzen, sondern auf der Fresse liegen. Hihi.

Mentions

Kommentieren:

Pflichtfeld

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Twitter