*seufz*

Ja, früher™ habe ich mal gebloggt. Manchmal täglich, manchmal alle paar Tage. Das war schön. Fand ich.
Irgendwie kriege ich es gerade nicht auf die Reihe. Kleine Ideen werden auf Facebook verballert, für größere habe ich das Gefühl, keine Zeit zu haben. Immer wieder nehme ich mir vor, dass es doch gehen muss, das bisschen Bloggen kann doch nicht so schwer sein, du meine Güte, ich mache das seit zehn Jahren, ich weiß doch, wie es geht.
Im Moment ist viel Kleinkram. Neben der *eigentlichen* Arbeit (die da gerade ist: den Pfau überarbeiten) kommt zusätzliche Arbeit für wasmachendieda auf uns zu, ich gebe eine Anthologie mit 15 Beiträgen heraus, und ich bereite ein 5-tägiges Seminar vor (26 Bewerbungen auf 12 Plätze), das alles zusammen fühlt sich an wie einen Sack Flöhe hüten. Ein Autor braucht Bedenkzeit, eine springt ab, eine Seminarbewerberin kann doch nicht, wir müssen einen Nachrücker aussuchen, die Termine funktionieren nicht, weil [noch geheim], ich muss zur Physiotherapie, ein Anthologieautor hatte schon abgesagt, will jetzt aber doch, einer hält den Abgabetermin nicht ein, die nächste Seminarbewerberin fragt, ob sie den Text nochmal nachbessern darf, ich habe eine Woche Nichtenbesuch, was natürlich super ist; dazu hier Termine, dort Rücksprache halten, da organisieren, jenes verschieben, und die Mail an Dings muss ja auch noch, und habe ich jetzt eigentlich X gefragt, ob Y, und Z Bescheid gesagt, dass *blubb*?
Lauter tolle Projekte, aber nebenbei noch Bloggen kriege ich irgendwie nicht recht auf die Reihe. Morgen fahre ich nach Berlin zu einem Seminar für Seminarleiter, dann bin ich also auch schon wieder unterwegs. Aber Ihr sollt wenigstens ein bisschen Pausenmusik haben! Ansonsten gelobe ich mal wieder Besserung, das kennt Ihr ja schon.

Service für Google-Suchende

Folgende Suchanfragen führten in letzter Zeit hierher, und weil dies ein kundenorientiertes Serviceblog ist, antworte ich natürlich gern.

problemlösungsfähigkeiten wofür braucht man das
Pass auf, wir zwei setzen uns jetzt mal schön zusammen hin und gucken uns das mal richtig an, ja? Also. Pro-blem-lö-sungs-fä-hig-keiten. Was meinst du, was das Wort bedeutet? Wir können das ja mal in seine Einzelteile zerlegen. […]

möbel ,merkel münze
Am meisten irritiert mich eigentlich das Komma. Alles andere geht klar, möbel merkel münze, logisch.

liste friesennerze im film
Mei, andere Leute stehen auf Gummihandschuhe oder Sprühsahne. Warum auch nicht.

bücher die nicht ins deutsche übersetzt wurden
Das dürfte der allergrößte Teil der weltweit publizierten Bücher sein. Was war jetzt die Frage?

was schmeckt besser fleisch oder gemüse
De gustibus non est disputandum.

suche sprechende Blume
So eine?

rente limerick
Den Wunsch gebe ich gern an meine LeserInnen weiter. Bitte schön, Bühne frei für Rentenlimericks! Denn schießt man los.

Service für Google-Suchende

Folgende Suchanfragen führten in letzter Zeit auf dieses Blog, und weil es ein kundenorientiertes Serviceblog ist, antworte ich natürlich gern.

okay google wie kriegt man den alex mal ruhig
Ich habe, wenn Leute die Klappe nicht halten, ganz gute Erfahrungen damit gemacht, einfach selbst furchtbar viel zu reden.
Oh. Moment.

ist ein fußbad bei einer medizinischen fußpflege wichtig
Ja. Vor allem für die Fußpflegerin.

wer ist denn hier kitzlig
Ich. Und es gibt wenig, was ich mehr hasse, als gekitzelt zu werden. Wenn man mich in unter einer Sekunde auf Hundertachtzig bringen will, muss man mich kitzeln, ich werde instantan wirklich, wirklich richtig ernsthaft wütend. Probiert es bloß nicht aus.

wie viel geld verdient man wenn man ein buch schreibt
Unmengen. Doch, ehrlich!

mama wie heißt das ding noch mal
Das Ding heißt, na, hier, ich komm gleich drauf. Frag am besten Mama.

ich so ja mein leben so nö
Ich so tja mein Leben so was Isa sagt.

nachbar Sohn hat großen penis

Service für Google-Suchende

Folgende Suchanfragen landeten in letzter Zeit bei mir, und weil das hier ein kundenorientiertes Serviceblog ist, antworte ich natürlich gern.

manche menschen veraendern sich haben mich zu dem gemacht was ich bin
Dann hast du dich wohl auch verändert, hm? q.e.d. Man stelle sich nur vor, wie langweilig es wäre, wenn Menschen sich nicht veränderten. Aber was war jetzt die Frage?

wie viel geld kann man als geht so autorin verdienen
Geht so. (Wobei – möglicherweise kann man als Geht-so-Autorin mehr Geld verdienen als als gute oder schlechte. Der Massengeschmack ist ja manchmal auch eher geht so.)

was passiert wenn man was in den verkehrten fadenlauf macht
Ich würde annehmen, dass dann der Faden verkehrt läuft, aber ich kenne mich nicht aus. Ich weiß nicht mal, womit ich mich nicht auskenne. Nähmaschinen? Und was kann man da in den Fadenlauf machen, außer einem Faden?

für dich doch alles
Awwwwww, danke!

geschenke machen freundschaft
Nein. Es wäre aber auch schrecklich, wenn es so einfach wäre.

was denkt sich ein mann wenn eine frau ihn duzt
Ganz im Ernst, manchmal tun mir die Googler auch leid. So viel soziale Unsicherheit ist ja schrecklich! Und lässt sich mit Googeln auch nicht beheben.

stimmt es, dass schwäne eigentlich nicht fliegen dürfen?
Ja, das stimmt. Schwäne dürfen eigentlich nicht fliegen, man hat Ende des 18. Jahrhunderts nämlich geglaubt, das führe zur Verunsicherung kleinerer Vögel. Deswegen wurde damals das Flugverbot für Schwäne beschlossen, zum Schutz kleinerer Singvögel. Das Gesetz gilt als das allererste Tierschutzgesetz überhaupt. Allerdings ist der Begriff „Tierschutz“ hier umstritten, weil es den Schwänen ein Verbot aufzwingt. Schwäne brauchen seitdem eine Sondergenehmigung, die ist aber heutzutage relativ leicht zu bekommen, etwa bei Fernbeziehungen. Man weiß ja, dass Schwäne ein Leben lang einem Partner treu sind, und wenn der in einem anderen Gewässer lebt, dann ist eine Fluggenehmigung heutzutage kein Problem mehr. Oder wenn der Arbeitsplatz in einem anderen Gewässer liegt. Überhaupt besteht das Gesetz eigentlich nur noch, weil niemand daran gedacht hat, es zu streichen, inzwischen gilt es nämlich als erwiesen, dass fliegende Schwäne die anderen Vögel gar nicht verunsichern. Die kommen damit prima zurecht. Daher werden die Fluggenehmigungen auch heute nicht mehr kontrolliert, das Gesetz ist de facto obsolet.

die da da da da de de
Schubi dubi du-wap!

Twitter