Hobbys

Mein Mann macht Musik. Ich blogge.
Wenn mein Mann sagt, dass er Musik macht, wird er gefragt, welche Instrumente er spielt, welche Musikrichtung, ob er auch singt, wie lange er das schon macht, ob er ausschließlich diese Musikrichtung spielt, ob er in einer Band spielt, wie er darauf gekommen ist, wann er mal wieder auftritt, wie oft er auf Sessions geht und ob er sich viel selbst beigebracht hat.
Wenn ich sage, ich blogge, werde ich gefragt, ob das nicht irre viel Zeit kostet, und wer das denn lesen soll.

Flattr this

Lieber Googlesucher,

wenn Sie sich erstmal ausziehen möchten, ist mir das herzlich egal. Ich weiß nicht, wie man eine Lampe am Fahnenmast befestigen kann. Ich habe auch keine Hintergrundinfos zu Nudelteig, weiß aber, wie man 1Q84 ausspricht, nämlich „Kuhzehnhundertvierundachtzig“. Das weiß ich von der zuständigen Übersetzerin, da können Sie mir also vertrauen. Übrigens heißt die Zahl neun auf Japanisch „kyû“, genau wie der Buchstabe Q. Symptome googeln: nein. Nie. Kommt eh Krebs bei raus, und das muss ja nicht sein. Wenn Sie Amazon in die Rezession schreiben wollen, tun Sie sich keinen Zwang an. Falls Sie allerdings „Rezension schreiben“ meinten, verstehe ich die Frage wo nicht. Bei Amazon, tät ich sagen. Und Sie, der Sie eine Amazon-Rezensionen schreiben lassen möchten – fragen Sie Ihre Freunde. Wenn Sie keine haben, fragen Sie sich … ach, egal. Womöglich kann man auch schon für Geld Amazon-Rezensionen schreiben lassen, würde mich nicht wundern. Rechtschreibung in Sekundenbruchteilen hätte ich auch gern, und was gegen Vorurteile von Punks hilft, weiß ich leider nicht. Aber wenn Sie sonst noch Fragen haben, kommen Sie einfach wieder.

Missgeschick

Leute!
Ich hab das doch alles nicht gewusst! Und schon gar nicht gewollt!
Offensichtlich sieht man auf manchen Monitoren oder in manchen Browsern das knackige Grün gar nicht, das die Links kennzeichnet. Da ist das so dunkel, dass man es gar nicht bemerkt.
Und deswegen haben manche nicht gemerkt, dass im Eintrag hier drunter das Wort „Zuhause“ ein Link ist, so wie hier auch, und dass man, wenn man da draufklickt, zum neuen Blog kommt.
Menno.
Hätte doch mal einer was gesagt.
Also nochmal zum Mitschreiben: HIER DRAUF KLICKEN, neues Lesezeichen setzen, fertig. Tut mir Leid, wenn jetzt soundso viele geglaubt haben, ich wäre verstummt. Ich doch nicht!

Das ergibt jetzt alles keinen Sinn mehr, weil es hier um den Umzug von Blog 1 auf Blog 2 ging, Blog 1 jetzt aber in Blog 3 portiert wurde. Anders gesagt: vergesst es einfach. Hihi.
Alles, was hier oben drüber steht, ist Blog drei, was drunter steht, Blog eins. Dazwischen lag die Zeit bei Antville, nachzulesen hier. Irgendwann bekommen wir auch noch raus, wie man das auch hierher kopiert.

Twitter