Friederike Schilbach: The Bathroom Chronicles

Was für eine herrliche Idee: 100 Frauen geben einen kleinen Einblick in ihr Badezimmer. Autorinnen, Künstlerinnen, Schauspielerinnen, Stilikonen. Jede hat ein einziges Foto beigetragen, ein Bild eines Details, manchmal ein Gesamtbild, oft nur eine Kleinigkeit, ein Zahnputzbecher, ein Schmuckstück, das Kästchen mit den Schminksachen. Auf der gegenüberliegenden Seite eine kleine Geschichte dazu, manchmal ist die Seite fast voll, manchmal ist es nur ein Satz. Traurige, lustige, anrührende, banale, verblüffende, neiderregende Mini-Geschichtchen.
Man möchte einfach immer wieder in diesem Band herumblättern, all diesen Frauen ins Badezimmer gucken, ihre Stehrümchen bewundern und die kleinen Geschichten dahinter erfahren. Und dann möchte man sich in die jeweilige Badewanne legen und den Rest der Geschichte hören.

Friederike Schilbach: The Bathroom Chronicles. 100 Frauen. 100 Bilder. 100 Geschichten. Suhrkamp, 222 Seiten, 18,00 €. (Affiliate-Link zu Osiander.)
Auch als E-Book, aber

5 Kommentare

  1. Gerburg Schaller Mittwoch, 7. März 2018 um 14:05 Uhr [Link]

    mein Verkaufshit im Weihnachtsgeschäft!

  2. Isabel Bogdan Mittwoch, 7. März 2018 um 14:05 Uhr [Link]

    Das macht auch einfach Spaß!

  3. Gerburg Schaller Mittwoch, 7. März 2018 um 14:10 Uhr [Link]

    Isabel, ja genau und jede findet etwas für sich

  4. barbaralotte Mittwoch, 7. März 2018 um 15:21 Uhr [Link]

    Das muss ich haben!

  5. LiFe Mittwoch, 7. März 2018 um 18:45 Uhr [Link]

    Ich habe mir die Vorschau angesehen…..tolle Fotos!

Kommentieren:

Pflichtfeld

Twitter