Aller guten Dinge

OrtheilSchreibenHurra! Schon das dritte Wunschzettelgeschenk dieses Jahr, passend zum Bloggeburtstag – nicht nur, was das Datum angeht, sondern auch thematisch: Danke, Herr Handfeger, für Schreiben dicht am Leben. Notieren und Skizzieren von Hanns-Josef Ortheil! Es soll ein „Schreibverführer neuen Typs“ sein, „die literarische Schreibwerkstatt als Meisterkurs. kein Lehrbuch mit Geboten und Regeln, sondern ein breites Spektrum kreativer Ansätze zum Ausprobieren.“ Ich bin sehr gespannt. Vielen Dank!

4 Kommentare

  1. Violine Mittwoch, 16. Januar 2013 um 17:59 Uhr [Link]

    Schreib darüber, Isa, wenn Du es fertig hast. Das interessiert mich auch!

  2. handfeger Mittwoch, 16. Januar 2013 um 21:46 Uhr [Link]

    Bei Sachbüchern aus der Wunschliste kann man ja nichts falsch machen, dachte ich mir, nachdem die Belletristik ja nicht immer so der Brüller war. Und über die Punktlandung zum Geburtstag freue ich mich sehr. Habe ja praktisch von Anfang an mitgelesen (seit diesem Blogmich05, von dem ja damals so viel geredet wurde). Und das während der Arbeit. Ts, ts, ts. Aber die ist nun auch vorbei. „Wohlverdient“, wie man dann hört. Und nun kann ich den Altersdurchschnitt Ihrer Leser weiter in die Höhe treiben, werte Frau Isabo. Ich freu mich.

  3. Isabel Bogdan Mittwoch, 16. Januar 2013 um 22:42 Uhr [Link]

    Und ich mich erst! Solch jahrelange Treue finde ich ja wirklich rührend.

  4. handfeger Mittwoch, 16. Januar 2013 um 23:01 Uhr [Link]

    Die nächste Lesung wird ein Fest. Schaun mer mal. Bin auch gerührt (nicht geschüttelt).

Kommentieren:

Pflichtfeld